Aus der Soziologie

Weizenbaum-Institut launcht Open-Access-Fachzeitschrift

Das neue, interdisziplinäre Feld der Digitalisierungsforschung – das Spektrum reicht von der Rechtswissenschaft über sozialwissenschaftliche Fächer wie Soziologie, Politik- und Kommunikationswissenschaft sowie Psychologie bis hin zur Informatik und Designforschung – hat eine neue Fachzeitschrift: Das Weizenbaum Journal of the Digital Society (WJDS). Herausgegeben vom Weizenbaum-Institut für die vernetzte Gesellschaft bietet das Open-Access-Journal nationalen wie auch internationalen Wissenschaftler:innen ein Forum für Beiträge zur interdisziplinären Forschung über die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Gesellschaft. Die erste Ausgabe mit insgesamt vier Beiträgen ist am 11. November 2021 online gegangen.