Neue Bücher

Journalistik / Journalism Research 2/2020

Köln: Herbert-vonHalem-Verlag 2020 (Open Access)

Die zweisprachige Fachzeitschrift wird herausgegeben von Bernhard Debatin (Ohio), Gabriele Hooffacker (Leipzig), Horst Pöttker (Dortmund), Tanjev Schultz (Mainz) und Martina Thiele (Tübingen). Sie erscheint online frei zugänglich im Herbert-vonHalem-Verlag (Köln).

Inhalt

  • Nina Horaczek: Rechtspopulistische Medien in Europa
  • Timo Rieg/Tanjev Schultz: Versagt der Journalismus in der Corona-Krise?
  • Konstantin Schätz/Susanne Kirchhoff: Journalistische Berufsbildung in Österreich
  • Hendrik Michael: Lincoln Steffens und der Commercial Advertiser
  • Christian-Mathias Wellbrock: Welche Plattform für journalistische Medien?
  • Buchrezensionen von Roger Blum, Beatrice Dernbach, Markus Kaiser, Nigjar Morduchaeva