Call for Papers

Call for Papers

Digitale Leipzig Summer School 2022 - Sozialwissenschaftliche Methodenwerkstatt für Schul- und Unterrichtsforschung

Bewerbungsschluss: 3. Juli 2022

Die bislang 4. Leipzig Summer School findet vom 26. bis 29. September 2022 in digitalem Format statt und umfasst Methodenkurse zur qualitativen und quantitativen empirischen Sozialforschung.

a

Retreat: Speak Up! – Fake News und Hate Speech als gesellschaftliche Herausforderungen

Deadline: August 12th, 2022

Fake News und Hate Speech sind in den letzten Jahren zunehmend in den Fokus gesellschaftlicher Debatten geraten, die immer häufiger auch in den bzw. über die Sozialen Medien ausgetragen werden. Weltweit sind immer mehr Menschen in ihrem beruflichen, privaten oder ehrenamtlichen Umfeld mit den unterschiedlichsten Ausprägungen von Fake News und Hate Speech konfrontiert.

a

›Social policies as life course policies – between protecting discontinuity and re-establishing continuity‹

Deadline: July 15th, 2022

We invite abstracts for articles in a special issue of the Journal of Social Policy Research (Zeitschrift für Sozialreform) which will deal with the relationship between social policy and individual life courses, and examine ›life course policies‹, i.e. policies which relate to or aim to shape individual life courses in their long-term dynamics. The articles should investigate specific life course policies more closely by analysing the normative ideas underlying these policies and/or their effects on individual life courses.

a

›Occupational health in a post-pandemic world of work‹

Deadline: July 1st, 2022

The Journal of Social Policy Research seeks both conceptual and (comparative) empirical articles engaging with the topic of OSH for this special issue. We welcome contributions from different disciplines or interdisciplinary contributions applying qualitative and/or quantitative data and methods. Contributions may focus on different analytical levels, and they may investigate different workplaces and/or sectors and/or countries.

a

Anerkennung, Gerechtigkeit und Teilhabeordnungen

Deadline: 31. Juli 2022

Die Jahrestagung der AG Objektive Hermeneutik soll in diesem Jahr in erster Linie dem fachwissenschaftlichen Austausch zur Bearbeitung methodologischer und gegenstandsbezogener Problemstellungen sowie laufender Forschungsarbeiten dienen. Im offenen Teil können Beiträge aus laufenden Forschungsarbeiten eingereicht werden, die sich mit allgemeinen methodischen, methodologischen und gegenstandsbezogenen Fragen befassen.

a

Frauen in der Soziologiegeschichte - Zur Relevanz und Aktualität von Werken und Wirkungen klassischer Sozialwissenschaftlerinnen

Deadline: 31. Juli 2022

Call for Papers für die Sektionstagung der Sektion für Soziologiegeschichte. Ziel dieser Sektionstagung soll es sein, sich am Beispiel von Frauen in den Sozialwissenschaften, ihren individuellen wie auch kollektiven Wissenschaftsbiographien aus der (vergessenen) sozialwissenschaftlichen Fachgeschichte, mit den genannten Problemstellungen zu beschäftigen.

a

›Idealbilder von Forschung und wissenschaftlicher Karriere in der Diskussion‹

Deadline: 22. Juli 2022

Call for Abstracts für die 12. ZSM-Fachtagung. Diese findet dieses Jahr zum Thema ›Idealbilder von Forschung und wissenschaftlicher Karriere in der Diskussion‹ am 11. & 12. November 2022 in Magdeburg statt und wird von Stefanie Hoffmann, Dr.in Sandra Tiefel und Verena Walterbach ausgerichtet.

a

›Soziologie und Nachhaltigkeit - Beiträge zur sozial-ökologischen Transformationsforschung‹ (SuN)

Deadline: 15. Juli 2022

Call for Abstracts für die erste Ausgabe 2023 des Open-Access Journals "Soziologie und Nachhaltigkeit - Beiträge zur sozial-ökologischen Transformationsforschung“ (SuN).

a

›Digitalization in War and Peace‹

Deadline: August 15th, 2022

For this special issue of the WJDS, which commemorates the 100th birthday of Joseph Weizenbaum, we invite papers that can contribute to our understanding of the role of digitalization in conflicts, war, and peace-building.

a

›Intergenerational Inequalities and the Contemporary Family Setup‹

Deadline: July 31st, 2022

BIGSSS Conference, November 21-22, 2022 (Bremen, Germany)

a

3rd International and Interdisciplinary Conference on Spatial Methods for Urban Sustainability (SMUS Conference) & 3rd RC33 Regional Conference Asia: India

Deadline: July 15th, 2022

3rd International and Interdisciplinary Conference on Spatial Methods for Urban Sustainability (SMUS Conference) & 3rd RC33 Regional Conference Asia: India, 20.‒26.02.2023, by IIT Roorkee (India).

a

Second Doctoral Conference on the Social and Political Constitution of the Economy

Deadline: July 1st, 2022

The Max Planck Institute for the Study of Societies (MPIfG) is hosting the Second Doctoral Conference on the Social and Political Constitution of the Economy (October 27–28, 2022 in Cologne). The conference aims at building bridges and finding commonalities among young scholars whose research is addressing the complex linkages between economic and social action.

a

›Die Gestaltung der Wirtschaft und Arbeitswelt in der sozial-ökologischen und digitalen Transformation‹

Deadline: 15. Juli 2022

Für die Ausgaben 2023ff. lädt die Redaktion der WSI-Mitteilungen zur Einreichung von Manuskripten ein zum Thema ›Die Gestaltung der Wirtschaft und Arbeitswelt in der sozial-ökologischen und digitalen Transformation‹.

a

Arbeit und Gesundheit von Erwerbstätigen in Deutschland: Auswertungen mit der BIBB/BAUA-Erwerbstätigenbefragung im Fokus

Deadline: 4. Juli 2022

Die Tagung für Nutzende der BIBB/BAUA-Erwerbstätigenbefragung findet am 08. und 09. November 2022 in Dortmund statt. Eingeladen sind Forscher*innen aus allen Disziplinen (z. B. Arbeitswissenschaften, Soziologie, Psychologie, Gesundheitswissenschaften, Demographie, Politikwissenschaften) mit einem thematischen Schwerpunkt im Bereich ›Arbeit und Gesundheit‹, die Daten aus der BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung verwenden.

a

Vermittlung zwischen polarisierten Welten? Ein- und Ausblicke aus Wissenschaft und Praxis

Deadline: 1. Juli 2022

Aktueller Call4Abstracts für das Ad-Hoc-Panel des Soziologiemagazins auf dem Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie 2022

a