Sektionen

Sektionen

Versammlung der Sprecherinnen und Sprecher der Sektionen der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, November 2018


Jugend und Digitalisierung (August 2021)

Veranstaltung der DGS-Sektionen Jugendsoziologie und Wissenschafts- und Techniksoziologie sowie der ÖGS-Sektion Technik- und Wissenschaftssoziologie auf dem gemeinsamen Soziologiekongress der DGS und ÖGS im August 2021 in Wien

a

Distanzierung als Herausforderung für soziale Netzwerke

Deadline: 31. März 2021

Call for Abstracts für die Veranstaltung der Sektion Soziologische Netzwerkforschung auf dem gemeinsamen Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS) und der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie (ÖGS) vom 21. bis 25. August 2021 an der Wirtschaftsuniversität Wien

a

›Große Herausforderungen‹ und Organisationen: Themenfelder, Theorien und Methoden im Umbruch

Deadline: 15. Februar 2021

Call for Extended Abstracts für die virtuelle Jahrestagung der Sektion
Organisationssoziologie am 10. und 11. Juni 2021

a

The Fragility of Global Migration

Deadline: January 31st, 2021

Spring meeting of the DGS section ›Migration and Ethnic Minorities‹ in cooperation with the Center of Methods in Social Sciences, University of Göttingen

a

Tagungsprogramm: 5. Jahrestagung des Interdisziplinären Arbeitskreises für Phänomenologien und Soziologie

Die 5. Jahrestagung des Interdisziplinären Arbeitskreises für Phänomenologien und Soziologie (IAPS) findet am 26. Februar und 5. März 2021 digital per Zoom statt. Das Thema der Tagung ist ›Sensibilitäten, Gefühle, Stimmungen Phänomenologische Perspektiven auf die Soziologie der Affekte‹.

a

Jugend in Bewegung. (Un)Sichtbarkeiten in gesellschaftlichen Transformationsprozessen.

Sektionsveranstaltung auf dem DGS-Kongress 2020 in Berlin (digital)

a

Sozialer Sinn und kulturelle Performanz der Verletzung, 22.09.2020, 13.30-16.30

Sektionsveranstaltung zum DGS-Kongress in Berlin

Veranstaltung der Sektionen ›Qualitative Methoden der Sozialforschung‹ und ›Kultursoziologie‹ zum DGS-Kongress 2020

a

Das umstrittene Erbe von 1989: Gesellschaftliche Aneignungen, Umdeutungen, Erinnerungspolitiken

Sektionsveranstaltung zum DGS-Kongress in Berlin 2020

Das umstrittene Erbe von 1989: Gesellschaftliche Aneignungen, Umdeutungen, Erinnerungspolitiken. Sektionsveranstaltung der Sektion Kultursoziologie zum 40. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS) 2020 in Berlin: 17.09.2020, 13.30-16.30

a

Um_Ordnung der Generationenverhältnisse!? Biographische und generationale Spannungen in modernen Gesellschaften

Gemeinsame Sektionsveranstaltung der Sektionen ›Soziologie der Kindheit‹ , ›Jugendsoziologie‹ und ›Alter(n) und Gesellschaft‹ auf dem DGS-Kongress 2020 in Berlin (digital)

a