Sozialpolitik

Portrait

Herzlich willkommen bei der Sektion Sozialpolitik in der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS)!

Auf diesen Seiten finden Sie wichtige Informationen zu den Aktivitäten der Sektion. Suchen Sie nach aktuellen Publikationen und Veranstaltungen im Feld der soziologischen Sozialpolitikforschung? Interessieren Sie sich für ein Studium der Sozialpolitik an einer deutschsprachigen Universität? Promovieren Sie in diesem Bereich und suchen nach Gleichgesinnten? Wollen Sie vielleicht sogar zahlendes Mitglied der Sektion werden? Dann schauen Sie sich bitte um und nutzen Sie unser Angebot. Über Vorschläge bezüglich dessen Erweiterung freuen wir uns.

Mitgliedschaft

Sie ar­bei­ten auf dem Ge­biet der sozio­lo­gischen So­zial­politik­for­schung oder sind als Prak­tiker*in oder Wissen­schaft­ler*in an dieser inter­essiert? Sie wollen sich durch Tagungs­besuche, Vor­träge, Orga­nisa­tion von Work­shops oder Dok­to­rand*innen­semi­naren an den Akti­vitäten der Sek­tion betei­ligen? Dann werden Sie Mitglied!
Ihr Interesse an einer Mit­glied­schaft können Sie durch ein form­loses Schrei­ben an den Sprecher der Sektion bekun­den.

Weitere Informationen zur Mitgliedschaft finden Sie in der Geschäftsordnung (Stand 2017).

Sprecher

Prof. Dr. Antonio Brettschneider
E-Mail: antonio.brettschneider(at)th-koeln.de

Wenn Sie Calls, Stellenausschreibungen, Informationen zu Veranstaltungen, Neuerscheinungen u.ä. über die Mailingliste an die Sektionsmitglieder verteilen möchten, senden Sie bitte eine entsprechende Mail an den Sprecher der Sektion

Sektionsvorstand

Jun.-Prof. Dr. Stefanie Börner (Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg)
Prof. Dr. Antonio Brettschneider (Technische Hochschule Köln)
Dr. Katrin Menke (Universität Duisburg-Essen)
Prof. Dr. Katja Möhring (Universität Mannheim)
Prof. Dr. Martin Schröder (Phillips-Universität Marburg)
Dr. Hannah Zagel (Humboldt-Universität zu Berlin)

Die Geschäftsordnung der Sektion (Stand 2017).

Webmasterin

Dr. Katrin Menke
E-Mail: Katrin.menke(at)uni-due.de