Sektionen

Sektionen

Versammlung der Sprecherinnen und Sprecher der Sektionen der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, November 2018


Umkämpfte Klassifikationen. Kultursoziologische Perspektiven auf Bewertungskonflikte

Deadline: 28. Februar 2022

Sektionsveranstaltung der Sektion Kultursoziologie zum DGS-Kongress 2022 in Bielefeld

a

Postkoloniale Perspektiven in der Kultursoziologie

Deadline: 28. Februar 2022

Sektionsveranstaltung der Sektion Kultursoziologie zum DGS-Kongress Bielefeld 2022

a

Kulturgerontologie – Perspektiven auf das Alter(n)

Deadline: 31. Januar 2022

24./25. Juni 2022, Krems an der Donau 

a

Begriffe: Vernachlässigte Werkzeuge der Theoriebildung? Ein Aufruf zur Debatte (Tagung an der Universität der Bundeswehr München)

Begriffe: Vernachlässigte Werkzeuge der Theoriebildung? Programm der Tagung an der Universität der Bundeswehr München, 3./4.3.2022

a

Affizierte Narrationen. Soziologisches Schreiben zwischen Gesellschaftstheorie, Zeitdiagnose, Essayistik und empirisch-historischen Perspektiven

Deadline: 15. Februar 2022

Call for Paper zur Tagung der Sektion Kultursoziologie 
Universität Kassel, 02./03. Juni 2022 

a

Promovierenden-Workshop ›Rural Studies‹ 2021

Nachlese zum 3. Promovierenden-Workshop der Sektion 2021

a

Forschungspreis Ethnographie

Nominierungsschluss: 31. Januar 2022

Der Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften der Hochschule Fulda lobt 2022 zum vierten Mal den ›Forschungspreis Ethnographie‹ für innovative und herausragende Arbeiten auf dem Gebiet ethnographischer Sozialforschung aus. Der Preis ist mit 1.500 Euro dotiert und wird im Rahmen der in der Regel alle zwei Jahre stattfindenden (von Anne Honer gegründeten) ›Fuldaer Feldarbeitstage‹ verliehen.

a

Leib – Körper – Ethnographie. Erkundungen zum Leib-Sein und Körper-Haben

Deadline: 15. März 2022

8. Fuldaer Feldarbeitstage am 8. und 9. Juli 2022 

a