Aktuell

Klassen, Klassifikationen, Klassifizierungen

Universität Osnabrück, 23.-25.Sept. 2024 

Klassen, Klassifikationen und Klassifizierungen sind ebenso wesentliche Instrumente soziologischer Forschungen, wie auch  andauernde Herausforderungen soziologischer Theorie und Selbstreflexion. Die Tagung diskutiert möglichst viele unterschiedliche Denk- und Vorgehensweisen, die in der Soziologie und in anderen Disziplinen mit diesen Begriffen verbunden sind. Die Tagung ist so konzipiert, dass Klassen, Klassifikationen und Klassifizierungen sektionsübergreifend diskutiert, reflektiert, analysiert werden.

Neu: Seit dem 6.2. finden Sie auf der website die Calls for Papers (Deadline ist jeweils der 15.3.2024).

Anmeldeinformationen: Finden Sie in Kürze auch hier